Umbau und Modernisierung eines Einfamilienhauses - Köln Brück

  • Foto 894
  • Foto 895 Foto 896 Foto 897 Foto 898 Foto 899 Foto 900 Foto 901 Foto 902 Foto 903 Foto 904 Foto 905 Foto 906 Foto 907 Foto 908

Familienhaus neu interpretiert.
Das Einfamilienhaus Baujahr 1960 wurde einer grundlegenden Sanierung unterzogen, um einer jungen Familie ein neues Heim zu bieten.
Der Bestand eignete sich gut für die Umsetzung eines offenen Raumkonzeptes im EG und einer neuen Raumaufteilung im Dachgeschoss. Die neue Großzügigkeit wurde durch den Einbau einer Fußbodenheizung und die Beschränkung auf wenige edle Materialien im Innenausbau erreicht. Sämtliche maßgefertigten Möbeleinbauten wurden in einer einheitlichen Weißlackoberfläche ausgeführt. Bei den Böden kamen exklusive Zementfliesen und Eiche-Vollholzdielen zur Ausführung. Einige für die Bauzeit typische Elemente wurden erhalten und neu gefasst. So wurde die Geschosstreppe mit aufgesetzten Holzstufen in ihrer ursprünglichen Raumwirkung erhalten.
In Zusammenarbeit mit Johannes Hettlich.